Massagesitzauflage Test & Vergleich 2020

In unserem Massagesitzauflagen Test 2020 haben wir für Sie verschiedene Sitzauflagen verglichen und getestet.
In der Vergleichstabelle haben wir für Sie die besten 5 Geräte aufgeführt.

Sieger
Medisana MC 825 Shiatsu Massageauflage
Preistipp
Medisana MCN Shiatsu Massageauflage
Leistungstipp
Snailax Massagesitzauflage
HoMedics Shiatsu Max 2.0 Massagesitzauflage
Naipo Shiatsu Massageauflage
ProduktMedisana MC 825 Shiatsu Massageauflage*Medisana MCN Shiatsu Massageauflage*Snailax Massagesitzauflage*HoMedics Shiatsu Max 2.0 Massagesitzauflage*Naipo Shiatsu Massageauflage*
Testergebnis
Bewertung92Sehr gut
Bewertung82Gut
Bewertung90Sehr gut
Bewertung83Gut
Bewertung80Gut
Kundenbewertung
766 Bewertungen*

1843 Bewertungen*

364 Bewertungen*

92 Bewertungen*

250 Bewertungen*
Preis€ 199,95 € 122,77
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 82,84
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 132,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 173,50 € 164,60
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 69,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
VibrationJaJaJaJaJa
Anzahl Programme21331
WärmefunktionJaJaJaJaJa
AbschaltautomatikJaJaJaJaJa
Besonderheiten

Akupressurmassage
Höhenverstellbare Nackenmassage

3 Massagezonen
Höheneinstellung der Nackenmassage
Abnehmbarer und waschbarer Nackenbezug

3 Massagezonen

Abnehmbareund waschbare Auflage

extra Breite Massagefläche
Sicherheitsgurt
Kopfstütze verstellbar

4 Massageköpfe

Zum TestZum TestZum TestZum TestZum TestZum Test
Zum AngebotBestes Angebot*Bestes Angebot*Bestes Angebot*Bestes Angebot*Bestes Angebot*
€ 199,95 € 122,77
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 82,84
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 132,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 173,50 € 164,60
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 69,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
weitere Angebote
Zuletzt aktualisiert am 21. September 2020 um 05:44 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Was ist eine Massagesitzauflage?

Massagesitzauflage Test

 

Massagesitzauflagen können Sie überall einsetzen, wo sich eine Sitzgelegenheit bietet, vorausgesetzt Sie haben einen Stromanschluss in der Nähe.

Oft gibt es zusätzlich einen Adapter für die KFZ-Buchse, wodurch Sie die Auflagen auch im Auto verwenden können. Dadurch sind sie perfekt geeignet für das Büro, das Auto und zu Hause.

Mit verschiedenen Massagezonen und Massagefunktionen, können gezielt bestimmte Bereiche massiert und gelockert werden.

 

Die Massagesitzauflage kann folgende Zonen massieren:
• Nacken
• Schultern
• Rücken
• Hüfte
• Gesäß

Nicht alle Auflagen besitzen eine Massage für die Hüfte oder das Gesäß, aber in der Regel ist diese enthalten.
Als weiteres Plus, ist oft neben der Massagefunktion eine Wärmefunktion erhalten,
die Ihnen hilft Muskeln zu lockern, diese schneller zu regenerieren und die Durchblutung zu fördern.

Welche Vorteile bietet eine Massagesitzauflage?

Günstig

Im Vergleich zum Massagesessel finden Sie die Auflagen zu einem günstigeren Preis. Sie können je nach Qualität bereits welche für 50 € finden, allerdings auch welche über 200 €.

Vielseitig einsetzbar

Die Massagesitzauflagen können viele Partien des Körpers abdecken und durch verschiedene Massagefunktionen punkten. Oft bieten Sie eine Shiatsu-, Rollen-, Klopf- und Punktmassage. Neuere Auflagen zusätzlich eine Akupressurmassage.

Portabel

Durch Ihre Kompaktheit, kann diese ohne größere Probleme mitgenommen werden, dadurch können Sie die Massage- und Wärmefunktionen zu Hause, im Büro und auf der Arbeit genießen. Gerade lange Autofahrten können sehr anstrengend sein und Ihren Körper verkrampfen.

Gesundheitliche Vorteile

  • Sie profitieren von Entspannung sowie einer Entkrampfung des Rückens und Nackens
  • Eines verbesserten Wohlbefindens
  • Die Durchblutung wird angeregt
  • von weniger Schmerzen, Stress und einer guten Durchblutung des Oberkörpers

Zeitgesteuert

Die Massagesitzauflagen enthalten voreingestellte Timer, damit Sie immer die perfekte Wirkung entfalten können und Ihnen auf keinen Fall, durch zu langes massieren der gewünschten Stellen, schaden können.

Welche Nachteile bietet eine Massagesitzauflage?

Sie wird mit Strom betrieben

Durch den benötigten Stromanschluss, sind Sie an bestimmte Orte gebunden und können sich deshalb nicht frei nach Ihrem Wunsch einen Platz zum massieren suchen. Vernünftige akkubetriebene Auflagen werden Sie leider keine finden.

Keine Beinmassage

Da die Massagesitzauflage möglichst portabel sein soll und ebenfalls im Auto benutzt werden kann, müssen Sie auf eine Beinmassage verzichten. Sofern Sie diese möchten, sollten Sie auf einen höher preisigen Massagesessel ausweichen, oder sich weitere Geräte wie ein Fußmassagegerät oder ein Wadenmassagegerät anschauen.

Für wen eignet sich eine Massagesitzauflage?

Die Massagesitzauflage eignet sich für Personen, welche möglichst günstig in den Genuss einer fast kompletten Ganzkörpermassage kommen möchten und dennoch nicht auf den Komfort verzichten möchten, diese eben auch im Auto oder im Büro zu nutzen.
Sie müssen nicht extra einen Termin bei einem Masseur ausmachen und sparen sich ebenfalls die Anreise. Durch die vielen verschiedenen Modelle und Preisklassen können Sie schon mit einem kleinen Budget den Luxus einer Massage nutzen und haben nur einen einmaligen Anschaffungspreis.

Wo sollte man eine Massagestuhlauflage kaufen?

Dank des Internets, können Sie aus vielen Herstellern und Verkäufern wählen und bekommen die Massagesitzauflage direkt nach Hause geliefert.
Wir können Ihnen wärmstens Amazon empfehlen, dort finden Sie eine große Auswahl und auch der Kundenservice ist hervorragend.
Sollten Sie nicht zufrieden sein oder Schwierigkeiten mit dem Produkt haben, können Sie überwiegend ohne Probleme die Auflage retournieren.
Natürlich gibt es auch lokale Geschäfte, die einige Massagestuhlauflagen im Sortiment haben. Allerdings ist die Auswahl sehr gering und meistens der Preis, dank eines Zwischenhändlers, höher wie im Internet.
Wir empfehlen Ihnen, gegeben falls sich in lokalen Geschäften zu informieren und dann Online den Preis zu vergleichen.

Worauf sollte ich beim Kauf einer Massagesitzauflage achten?

Der Vorteil und Nachteil, durch das Internet, ist die enorme Auswahl an Produkten. Deshalb ist es für den Kunden immer schwieriger sich ein Bild über diese zu verschaffen.
Da es sehr viele verschiedene Massagesitzauflagen gibt, haben wir für Sie Modelle getestet und diese ebenfalls verglichen.
Wir möchten Ihnen damit bei der Wahl Ihrer perfekten Massagesitzauflage helfen.

Wichtig ist vor allem, dass alle gewünschten Funktionen bei der Auflage vorhanden sind.
Möchten Sie verschiedene Massagefunktionen?
Ist Ihnen eine Wärmefunktion wichtig?
Diese Fragen sollten Sie klären, bevor Sie sich auf die Suche machen.

Günstigere Massagesitzauflagen verzichten auf die Wärmefunktion und haben meistens auch keine Nackenmassage.
Diese Funktionen finden Sie meistens nur bei teureren Produkten.

Einer weiterer Vorteil von höher preisigen Auflagen, sind die verschiedenen Massagemethoden. Gerade die Shiatsu-Massage ist hier hervor zu heben.
Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Massagestuhlauflage im Internet zu kaufen, dann schauen Sie sich auf jeden Fall die Kundenrezensionen zu den Produkten an.

Dadurch bekommen Sie erste Eindrücke und können sich ein Bild mit Hilfe der Erfahrungen der anderen Käufer machen. Dadurch können Sie sich gut vor einem Fehlkauf schützen und sparen sich den Aufwand die Produkte wieder zurückzuschicken.

Sollten Sie die Möglichkeit haben, die Massagesitzauflagen vor Ort testen zu können, achten Sie auf eine gute Verarbeitung und auf einen bequemen Sitz. Natürlich sollte Sie auch nicht zu schwer sein, gerade wenn Sie diese auch an verschiedenen Orten nutzen möchten.

Kauf Checkliste

Hat die Massagesitzauflage alle benötigten Massagearten?
Wird eine Wärmefunktion benötigt?
Werden alle gewünschten Körperregionen massiert?
Was sagen die Kundenrezensionen zu der Stuhlauflage?
Wie ist die Verarbeitung der Auflage?
Wird ein KFZ-Stromadapter mitgeliefert? (wird zur Massage im Auto benötigt)
Hat die Auflage eine Zeitsteuerung der Massageprogramme?
Was schreiben Massagesitzauflagen Tests?

Sollten Sie neu oder gebraucht kaufen?

Natürlich können Sie, anstatt eines neuen Gerätes, auch eine gebrauchte Massagesitzauflage kaufen, sollten dabei jedoch genau auf den Zustand achten.
Bei gebrauchten Massagestuhlauflagen, kann es bereits zu großen Abnutzungserscheinungen kommen und auch Funktionsstörungen können bereits bestehen.
Deshalb sollten Sie diese unbedingt live sehen und alle Massagearten und weitere Funktionen durchtesten.
Gebrauchte Massagesitzauflagen können Sie zum Beispiel auf Ebay Kleinanzeigen, Facebook Market oder in Zeitungen kaufen.
Sie müssen sich aber bewusst sein, dass Sie beim Kauf eines gebrauchten Gerätes keine Garantie oder Gewährleistung haben und bei einem Schaden keinen kostenlosen Ansprechpartner finden.
Wir raten deshalb zu einem Neukauf, da der Neupreis sich doch im Rahmen hält.

Tipps für die Nutzung

Damit Sie auch glücklich mit Ihrem Gerät werden, haben wir für Sie nützliche Tipps zur Nutzung zusammengeschrieben.

  • Für den Anfang sollten Sie einfach die verschiedenen Massagefunktionen durchtesten und schauen was Ihnen am besten gefällt und Sie entspannt
  • Fangen Sie mit einer niedrigen Intensität an und steigern diese je nach Wohlbefinden, bis Sie ihre gewünschte Stärke gefunden haben
  • Gerade in den kalten Monaten, können Sie, sofern vorhanden, oft von der Wärmefunktion Gebrauch machen und fühlen sich dadurch entspannt und erholt.
  • Sollten Sie eine helle Massagesitzauflage gewählt haben, achten Sie unbedingt auf die Kleidung. Bestimmte Kleidung kann abfärben und zerstört dadurch die schöne Optik.
  • Achten Sie beim Transport darauf, dass die Auflage nicht zu oft und sehr geknickt wird, damit die Massageköpfe nicht beschädigt werden. Ebenfalls sollten Sie darauf achten, dass das Kabel gut verstaut ist, da dieses sonst abreißen kann.
Massagesessel Tipps

Welche Massage-Techniken sind möglich?

Je nach Auswahl des Modells, sind verschiedene Arten der Massage möglich.
Hier finden Sie Informationen zu den möglichen Techniken:

 

Shiatsu-Massage

Diese wird mit rotierenden Massageköpfen in verschiedenen Massagebereichen durchgeführt.
Mögliche Körperpartien sind Nacken-, Schulter-, oberer Rücken-, unterer Rücken-, gesamter Rückenbereich. Bitte beachten Sie, dass dies je nach Modell abweichen kann bzw. Bereiche fehlen können.
Durch die Massage an speziellen Punkten werden die Nerven stimuliert und Sie fühlen sich entspannt und erholt. Die Shiatsu-Massage wirkt sich deshalb positiv auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden aus.

 

Vibrationsmassage

Durch kleine Bewegungen, wird die Muskulatur in Schwingungen gesetzt. Dadurch entsteht ein Muskelzittern, wodurch die Muskeln gelockert werden. Diese Methode kann neben den oberen Muskeln auch die tiefen Muskeln erreichen und somit Krämpfe lösen.

 

Akupressur-Massage

Meistens kommt hier ein Luftkissen zum Einsatz, welches leichte Akupressur durchführt. Durch diese Druckstimulation werden bestimmte Körperpartien gelockert. Meistens können Sie auch zwischen verschiedenen Intensitäten wählen.

 

Klopf-Massage

Bei dieser Massageart, werden durch wiederholte Klopfbewegungen die Muskeln und das Gewebe gelockert. Des Weiteren wird die Durchblutung gefördert. Sie eignet sich deshalb perfekt nach oder während einem angespannten Arbeitstag.

 

Rollen-Massage

Die Massageköpfe rollen bei dieser Methode abwechselnd von oben nach unten bzw. von unten nach oben, dehnen dadurch den Rückenbereich und führen ebenfalls zu einer Lockerung der Muskeln.

Welche Körperpartien können massiert werden?

Bitte beachten Sie, dass sich Je nach Modell die Körperregionen unterscheiden können.

  • Nacken
  • Schultern
  • Rücken
  • Hüfte
  • Gesäß
Massagebereiche Massagesitzauflage

Welche Hersteller gibt es?

Auf dem deutschen Markt finden Sie viele verschiedene Hersteller, die bekanntesten sind:

  • Snailax
  • Medisana
  • Intey
  • Naipo
  • Beurer
  • HoMedics
  • Turejo
  • Promed
  • Salter

Was ist die beste Massagesitzauflage?

Natürlich möchte jeder wissen, was die beste Massagesitzauflage ist und deshalb werden wir auch von vielen Lesern danach gefragt.
Pauschal lässt sich das nicht einfach beantworten. Jeder Kunde hat andere Prioritäten und ein anderes Budget.
Am besten Sie lesen sich durch unseren Massagesitzauflagen Test. Dort haben wir viele verschiedene Produkte für Sie getestet.
Dadurch können Sie sich Ihr eigenes Bild machen und die perfekte Massagestuhlauflage finden.

Für uns haben wir das Modell Medisana MC 825 Shiatsu Massageauflage*  zum Testsieger erklärt, da es die besten Funktionen zu einem angemessenen Preis bietet.

Stiftung Warentest - Testsieger

Bis jetzt wurde noch kein Massagesitzauflage Stiftung Warentest durchgeführt.
Deshalb können wir Ihnen keinen Testsieger des Stiftung Warentests präsentieren.
Wir empfehlen Ihnen, dass Sie sich deshalb Testberichte von anderen Webseiten oder Zeitschriften durchlesen.
Sie können sich auch Kundenrezensionen und Produktbewertungen aus verschiedenen Online-Shops oder Marktplätzen ansehen.
Öfters finden Sie sehr ausführliche Berichte, die Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen können.
Sobald Stiftung Warentest ein Test zu den Massagestuhlauflagen erstellt, werden Sie den Testsieger hier bei uns finden.

Was sagt Ökotest?

Bei Ökotest gibt es leider bisher ebenfalls keinen Test der Massagesitzauflagen.
Deshalb gilt hier die gleiche Empfehlung. Schauen Sie sich andere Testberichte und Kundenrezensionen auf verschieden Plattformen an, damit Sie sich einen Überblick verschaffen können und einen Fehlkauf vermeiden.

Vorteile einer Massagesitzauflage gegenüber anderen Massagegeräten

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wie lange sollten Sie eine Massagesitzauflage verwenden?

Eigentlich gibt es keine Einschränkung bei der Nutzungsdauer. Gerade am Anfang sollten Sie sich aber erst herantasten und sich auf die eingestellte Zeit durch den Timer beschränken. Sollte kein Timer vorhanden sein, dann fangen Sie zuerst mit 30 Minuten an und schauen Sie wie es Ihnen den Tag über geht.

Wie oft Sollten Sie die Massagestuhlauflage benutzen?

Anfangs sollten Sie die Auflage einmal benutzen, später können Sie diese nach Bedarf auch öfters benutzen. Achten Sie auf Ihren Körper, er wird Ihnen zu erkennen geben, wann es zu viel der Massage war. Eine generelle Einschränkung der Nutzung ist uns nicht bekannt. Drei Mal täglich eine halbe Stunde ist, nach einer Eingewöhnungszeit, überhaupt kein Problem.

Wie gesund sind Massagesitzauflagen?

Sofern es sich um muskuläre Verspannungen handelt, dann ist die Massagestuhlauflage gut geeignet und kann sehr gut helfen die Muskeln wieder zu lockern. Sollte schlimmeres der Fall sein, wie zum Beispiel Bandscheibenvorfälle oder Vorwölbungen, dann sollten Sie auf jeden Fall einen Orthopäden aufsuchen und auch über die Anwendung der Auflage sprechen. Als zusätzliche Anwendung neben Physiotherapie und geeigneten Übungen sollte dies allerdings kein Problem sein.

Was kostet eine Massagesitzauflage?

Der Preis ist abhängig von der Qualität, den Funktionen und den zu massierenden Regionen. Deshalb entsteht eine Preisspanne zwischen 50 und 250 € für verschiedene Modelle. Hier gilt es das für Sie passende Gerät zu finden, und lieber etwas mehr auszugeben und dafür eine gute Qualität zu erhalten.

Alternativen zur Massagesitzauflage

Real Relax F3Aufgrund der beschränkten Anwendungen der verschiedenen Körperregionen, kann der Massagesessel eine gute aber auch teure Alternative sein. Dort kommen Sie auch zu dem Genuss einer Bein- und Wadenmassage.
Allerdings sind diese dann um einiges teurer und können dann nicht im Auto oder auf der Arbeit eingesetzt werden.
Weitere Alternativen zur Massagestuhlauflage finden Sie auf unserer Webseite wird haben verschiedene Geräte vergliche und getestet.
Dazu zählen: Massagesessel, Massagepistolen, Massagekissen und Massagematten.

Massagesessel Test Video

Fazit –Massagesitzauflage Test

Die Massagesitzauflage ist ein gutes Einsteigerprodukt in die Massagewelt.
Sie bietet viele verschiedene Techniken und Funktionen an. Dabei deckt Sie auch schon relativ viele Körperregionen ab. Sie regt die Durchblutung an und lockert die Muskeln.
Preislich ist Sie in der unteren Klasse angesiedelt und bietet sich deshalb gut zur teuren Alternative, dem Massagesessel hervorragend an.
Es hat sich gezeigt, dass auch mittelpreisige Massageauflagen gut abschneiden und es nicht immer die teuerste Sitzauflage sein muss, um damit glücklich zu werden. Allerdings haben wir auch schlechte Erfahrungen gemacht, mit sehr billigen Produkten.
Wenn Sie noch weitere Informationen möchten, können Sie sich gerne auf unseren Testseiten der einzelnen Produkte informieren.