SYNCA CirC Compact Massagesessel Test & Erfahrung

Zusätzliche Information

Marke

Gewicht

Heizfunktion

Shiatsu Massage

1.219,44  inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Gesamtwertung:

85
gut
www.massage-experte.com

Unsere Wertung

Optik & Verarbeitung 95%
Aufbau und Montage 93%
Funktionen 70%
Massage 80%
Preis-Leistung 87%

In unseren Synca Circ Compact Massagesesel Test erfahren Sie alles was Sie über den Sessel wissen müssen. Sie können sich einen perfekten Überblick über das Designwunder aus Deutschland verschaffen und sehen die Pros und Contras.

Optik und Verarbeitung

Bei der Optik sind wir von dem mehrfach preisgekrönten Massagesessel mehr als begeistert.
Er sieht modern aus und es gibt Ihn in 4 verschiedenen Farben: Espresso, Beige, Bordeaux und Navi.
Wir konnten den beigen Synca Circ Massagesessel testen und finden dieses Design auch am besten.
Wer es lieber schlicht mag, der hat mit den Farben Beige und Espresso zwei gute Farben des Leders zur Auswahl. Wenn Sie es knalliger mögen, sind die anderen Farben vielleicht etwas für Ihren Geschmack.
Die Schale des Sessels ist bei allen Varianten weiß. Dadurch wird es etwas schwierig, wenn Sie eine dunkle Ausstattung in dem Zimmer haben, in dem der Sessel stehen soll.
Eine Schwarz/Graue Variante suchen wir vergeblich.
Zusätzlich gibt es eine bequeme und wertige Kopfpolsterung, welche in der Farbe des Leders ausgeliefert wird. Diese hat eine gute Passform um sich gemütlich zurückzulehnen.

Was uns hier allerdings nicht so wirklich gefällt, ist dass das Kopfkissen auf der Rückseite des Sessels sichtbar durch ein Band befestigt ist. Das zerstört etwas das Bild des sonst tollen Synca CirC Massagesessels.
Hier hätten wir uns eine unauffälligere Befestigung z.B. in der Schale gewünscht.

Das gleiche gilt für die Fernbedienung, welche seitlich nach außen in einer Tasche verstaut werden kann. Schöner wäre gewesen, wenn es dafür einen eingebauten Halter oder Stauraum geben hätte.
Die Tasche ist aber ebenfalls wie die Schale in Weiß gehalten.
Dadurch kann man über dieses kleine Minus hinwegsehen.

Zusätzlich gibt es an den Seiten des Kopfteils auf jeder Seite ein eingebautes Ambient Light.
Dieses bietet passives Licht und beleuchtet einen Dunklen Raum dezent, sodass Sie sich trotzdem perfekt entspannen können. Uns hat das Licht sehr gut gefallen und wir würden dieses gerne öfter bei anderen Massagesesseln sehen. Es imitiert ein Kerzenlicht.

4 Farbvarianten
4 Farbvarianten
Tasche für die Fernbedienung
Tasche für die Fernbedienung
Kissen und Ambient Light
Kissen und Ambient Light

Der Sessel ist im Vergleich zu anderen Massagesessel sehr Kompakt und passt deshalb gut ins Wohnzimmer. Er Punktet vor allem mit seinem modernen Design. Wichtig zu erwähnen ist allerdings, dass der Sessel keinerlei verstellbare Teile hat und deshalb nur eine Sitzposition möglich ist.
Das Material der Sitzauflage besteht aus 55% PU-Leder, 25% Polyester und 20% Baumwolle.
Diese ist gut verarbeitet und fühlt sich angenehm an. Die Schale wirkt ebenfalls sehr stabil.
Ein Pluspunkt für den Synca CirC Massagesessel.

Aufbau und Montage

Der Sessel von Synca wird in einem Karton geliefert und wiegt um die 32kg. Dies ist im Vergleich zu anderen von uns getestet Sesseln sehr wenig. Andere können gerne auch das Dreifache wiegen. Durch die Übergröße des Kartons wird dieser allerdings durch eine Spedition gebracht.
Beachten Sie dabei, dass die Lieferung nur bis an die erste Haustür gebracht wird. Gegeben falls können Sie die Paketboten bitten, ob Sie das große Paket auch in die Wohnung oder das Haus bringen. Für ein Trinkgeld machen das die meisten gerne.
Idealerweise warten Sie aber zu zweit auf die Lieferung und können so ohne Probleme das Paket entgegen nehmen.
Groß Aufzubauen gibt es dabei nicht. Bei uns mussten wir lediglich die Kopfstütze noch befestigen und das 180cm lange Stromkabel anschließen und verstecken.
Die Maße des Synca Circ Massagesessels sind mit 55 cm Breite, 94cm Höhe und 100cm Tiefe sehr kompakt und deshalb sollte es kein Problem sein, dafür einen Platz zu finden.
Da durch das der Sessel auch nicht verstellbar ist in der Sitzposition, müssen Sie dies auch nicht bei der Platzauswahl beachten.
Wir haben Ihn ohne Probleme durch unsere Türen bekommen und schnell einen gemütlichen Platz im Wohnzimmer gefunden.
Zu beachten ist, dass Sie durch das Gewicht den Sessel nicht schieben sollten, sondern am besten Ihn zu zweit leicht anheben und dann an den gewünschten Platz transportieren.

Funktionsumfang

Der Synca CirC setzt im Gegensatz zu anderen Sessel auf eine kompakte Bauweise, um auch bei weniger Platz in den Genuss einer guten Massage zu kommen. Deshalb entfallen manche Funktionen, aber das wichtigste ist dabei.

Funktionsübersicht

  • Heizfunktion
  • Klopf Massage
  • Knet Massage
  • Luftdruck Massage
  • Roll Massage
  • besondere L-Form
  • Massage von Schultern bis Schenkel
  • Massage von einzelnen Bereichen
  • Ambient Light
  • 5 Automatische Programme
  • punktuelle und manuelle Massageprogramme (individuell Einstellbar)
  • Intuitive Fernbedienung
  • 86 cm lange Führungsschiene für die Massageköpfe
  • Kopfpolsterung

Synca CirC Compakt L-FormDer Synca Massagesessel besitzt eine besondere L-Form mit 86cm langen Führungsschienen, wodurch die Massageköpfe uns von Schultern bis Schenkel gut durchmassiert haben.

Durch die besondere Form sitzen wir bequem und haben es kaum vermisst, dass der Massagesessel nicht verstellbar ist. Es lässt sich ideal Fernseher dabei schauen oder einfach in das Kissen zurück lehnen und entspannen.

Nach einem harten Tag, würden wir aber auch gerne eine Liegeposition einnehmen. Die Firma Synca hat sich aber dagegen Entschieden und die Zielgruppe ist definitiv auf Personen mit kleineren Wohnungen ausgelegt bzw. die einfach keinen riesen Klotz in der Wohnung oder im Haus stehen haben wollen.

Die 4 Massagearten (Klopf-, Knet-, Rollen- und Luftdruckmassage) haben uns gut gefallen und gerade die Autoprogramme, kümmern sich um den ganzen Einsatzbereich und vereinen mehrere Massagefunktionen. Dadurch kann auch, ohne groß das Handbuch zu lesen, direkt der Sessel in Betrieb genommen werden.

Leider besitzt der Synca CirC Massagesessel keine Shiatsu Massage.

Die Punktuelle Massage war auch sehr gut. Durch zwei Pfeiltasten auf der Fernbedienung können wir sehr genau den Massagebereich einstellen. Dadurch können Sie auch gezielt nur akut verspannte Bereiche massieren lassen.

Wir müssen aber erwähnen, dass keine Nacken- und Wadenmassage möglich ist.

Körperpartien

Um Ihnen einen Überblick über die möglichen Massagebereiche zu verschaffen, sind diese hier aufgeführt:

  • Schulter
  • Rücken
  • Hüfte
  • Gesäß
  • Oberschenkel
Synca CirC Körperpartien

Über die Marke Synca

Die Marke gehört zu dem deutschen Unternehmen Johnson Health Tech. GmbH und hat Ihren Sitz in Frechen, nicht weit weg von Köln.

Der Name Synca kommt aus dem Japanischen und bedeutet „Wertvoll“.

Synca wurde ins Leben gerufen, um einerseits ein Einzigartiges Wellnesserlebnis zu erleben, aber auch ein schönes Design zu erhalten. Das ist unserer Meinung bei dem Synca CirC Massagesessel gut gelungen. Bei anderen Anbietern und Marken bekommen Sie doch öfters nicht die schönsten Modelle.

Vor- und Nachteile des Synca CirC Massagesessels

Vorteile

  •  Heizfunktion
  • Preis ist nicht zu hoch angesetzt
  • Gute Verarbeitung
  • Leichte Reinigung durch abwischen
  • Tolles Design
  • 4 Massagearten
  • Massiert von Schulter bis Oberschenkel
  • Intuitive Bedienung
  • Gemütliche Sitzposition durch die L-Form
  • Deutscher Hersteller und viele Händler
  • 4 verschiedene Farben
  • Geringes Gewicht durch kompakte Bauweise

Nachteile

  • Keine verstellbare Sitzposition
  • Kissen auf der Rückseite sichtbar
  • Nackenmassage und Wadenmassage fehlt
  • Nur bis ca. 90 kg belastbar
  • Keine Shiatsu Massage

Synca CirC Massagesessel kaufen

Sie hat der Synca Circ Compact Massagesessel Test überzeugt und Sie möchten den Synca Circ kaufen?

Wir haben für Sie eine Liste von verschiedenen Online Shops zusammengestellt, bei denen Sie den Synca Circ Massagesessel ohne Bedenken kaufen können:

Fazit - Synca CirC Test

Synca CirC Bewertung

In unserem Synca CirC Massagesessel Test haben wir uns einen umfassenden Eindruck über den Massagesessel „Made in Germany“ machen können.

Er punktet mit seiner kompakten Bauweise, dem geringen Gewicht und seinem sehr tollen Design.

Er bietet für den mittleren Preisbereich von um die 1000 € viele Funktionen und wir haben uns in dem Test auch wohlgefühlt. Das Ambiente Light ist auch ein cooles Feature.

Was uns allerdings fehlt ist, die beliebte Shiatsu Massage und eine Liegefunktion. Ebenfalls müssen Sie auf eine Waden und Nackenmassage verzichten.

Zusammenfassend ist der Massagesessel gut für Personen geeignet, die keinen mächtigen Massagesessel mit viel Platzanspruch möchten, aber doch umfangreiche Massage- und Heizfunktionen erleben möchten.

Auch wenn Sie viel Wert auf die Optik des Sessels legen, dann sind Sie mit dem Synca CirC Sessel gut beraten.

Sollten Sie wichtige Funktionen vermissen, dann schauen Sie sich gerne noch die anderen Massagesessel auf unserer Webseite an.

Alternative Produkte