Fylina Massagepistole Test & Erfahrung

Zusätzliche Information

109,99  inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Gesamtwertung:

86
Gut
www.massage-experte.com

Unsere Wertung

Optik & Verarbeitung 82%
Bedienung 90%
Funktionen 86%
Massage 89%
Preis-Leistung 87%

In dem folgenden Fylina Massagepistolen Test zeigen wir Ihnen, ob diese Massagepistole wirklich ihr Geld wert ist und ob sich der Kauf lohnt. Die Fylina Massagepistole gehört zu den Amazon Bestellern.

Optik und Verarbeitung

Die Fylina Massagepistole gehört verarbeitungstechnisch eher in den Durchschnitt. Die Massagepistole ist mit 1,2 kg unglaublich leicht und handlich, was wiederum den Nachteil hat, dass bei den Materialien für das Chassis nicht die hochwertigsten verwendet wurden. Das Kunststoffgehäuse wirkt stabil, aber im Vergleich mit anderen Pistolen nicht so hochwertig. Was uns gut gefällt ist der gummierte Haltegriff, in der die Massagepistole bequem in der Hand liegt. Optisch gefällt uns das Gerät ebenfalls. Die LED-Anzeige ist gut lesbar und wertet auch die Optik auf.

Fylina Massagepistole Test

Bedienung

Die Bedienung ist bei fast allen Massagepistolen gleich und selbsterklärend. Auch in der Bedienungsanleitung wird alles sehr gut beschrieben.

Mit dem Powerbutton können Sie die Fylina Massagepistole an- und ausschalten. Mit der Plus- und Minustaste steuern Sie die Geschwindigkeit. Sie können zwischen 20 Stufen wählen, wobei sich diese nur minimal unterscheiden. Hier hätten auch 6 Stufen gelangt. Immerhin bleibt das Gerät mit nur 50 db relativ leise und kann auch zu jeder Uhrzeit verwendet werden.

Unten am Gerät finden Sie noch einen Anschluss für das Ladekabel.

Funktionsumfang

Die Fylina Massagepistole verfügt über eine Akkukapazität von 2500 mAh, die je nach Modi zwischen 3 und 8 Stunden hält. Die Ladezeit ist leider ein wenig lang mit 3-4 Stunden.

Sie können wie bereits erwähnt zwischen 20 Geschwindigkeitsstufen wählen, wobei sich diese laut Fylina in 4 Bereiche mit je 5 Stufen unterscheiden.

01-05 = Muskelerwachen

06-10 = Faszien Massage

11-15 = Tiefe Entspannung

16-20 = Professionelle Massage

Mit enthalten sind auch 6 verschiedenen Massageköpfe, die unterschiedliche Funktionen bieten. Der Motor ist mit 1800 bis 3200 RPM/Min ausreichend stark und soll laut Fylina auch extrem lange haltbar sein. In unserem Test konnten wir auch hier nichts Negatives feststellen. Unser Gerät hat sich bei Daueranwendung auch kein einziges Mal überhitzt, was womöglich an der guten Wärmeableitung liegt.

Das LCD-Display ist gut beleuchtet und zeigt alle wichtigen Informationen an. Sie sehen neben der Geschwindigkeit auch die Ganganzeige. Der rutschfeste Griff aus Silikon liegt gut in der Hand und macht ein Verrutschen der Pistole während der Verwendung fast unmöglich.

Zudem erhalten Sie eine praktische Aufbewahrungstasche, mit der Sie die Fylina Massagepistole auch problemlos auf Reisen mitnehmen können.

Fylina Massagepistole Aufsätze
Fylina Massagepistole Massage

Funktionsübersicht

  • 20 Geschwindigkeitsstufen
  • 2500 mAh Akku für bis zu 8 Stunden Laufzeit
  • Unter 50 db
  • 6 Massageköpfe
  • LCD-Display
  • Reisetasche
  • Wärmeableitung

Vor- und Nachteile der Fylina Massagepistole

Vorteile

  • Geschwindigkeitsstufen
  • 6 Massageköpfe inkl.
  • Leise
  • Langlebiger Motor
  • Preis-Leistung
  • Wärmeableitung

Nachteile

  • Verarbeitung nur Durchschnitt

Fylina Massagepistole kaufen

Die Fylina Massagepistole gibt es derzeit leider nur am Amazon. Hier geht es zur Massagepistole.

Fazit - Fylina Massagepistole Test

FylinaIn unserem Fylina Massagepistole Test hat das Gerät recht gut abgeschnitten. Der Funktionsumfang ist groß, der Motor langlebig und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch. Nur ist die Verarbeitung des Kunststoffs nicht ganz so hochwertig. Da schneidet z.B. die ABOX Massagepistole ein wenig besser ab.

Insgesamt gehört aber die Fylina Massagepistole mit 86 Punkten zu den besseren Pistolen in unserem Massagepistolen Test.

Alternative Produkte