ABOX Massagepistole Test & Erfahrung

Angebot!

Zusätzliche Information

Marke

Gewicht

139,99  99,99  inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Gesamtwertung:

96
sehr gut
www.massage-experte.com

Unsere Wertung

Optik & Verarbeitung 98%
Bedienung 90%
Funktionen 98%
Massage 90%
Preis-Leistung 93%

Für unseren Massagepistolen Test haben wir unter anderem die ABOX Massagepistole getestet und möchten Ihnen hier darüber berichten.

 Die Massage Gun von ABOX ist Bestseller auf Amazon in der Kategorie Elektrische Handmassagegeräte und hat über 1700 Kundenbewertungen, und über 50 beantwortete Fragen.

Sollten nach dem Erfahrungsbericht noch Fragen offen sein, oder Sie weitere Fragen zur ABOX Massage Gun, können Sie dort auf jeden Fall weiter forschen.

Funktionen

Im ABOX Massagepistolen Test konnten wir uns von den vielen Funktionen überzeugen und möchten diese natürlich mit Ihnen teilen.

Mit Ihren 30 Geschwindigkeitsstufen, findet jeder die für Ihn perfekte Intensität. Gerade bei schmerzenden oder empfindlicheren Muskeln bietet sich eine langsame Geschwindigkeit an.

Die schnellste Geschwindigkeit ist für robustere Athleten perfekt geeignet und massiert dadurch auch das Tiefengewebe.

Wir haben erstmal mit einer langsameren Geschwindigkeit angefangen und tasten uns langsam weiter nach oben.

Die Geschwindigkeit kann auf dem kleinen Display am Gerät eingestellt werden.

Ausstattung

Das Display ist übersichtlich gehalten und kann ohne studieren der Gebrauchsanleitung direkt intuitiv bedient werden.

Der Geräuschpegel ist trotz hoher Geschwindigkeit im Rahmen und wird vom Hersteller mit 40 - 45 dB angegeben. Wir haben uns dadurch nicht gestört gefühlt und konnten uns bei der Massage entspannen.

Der Akku misst 2600mAh und kann dadurch 4-6 Stunden massieren. Je schneller die Geschwindigkeit eingestellt ist, desto kürzer hält der Akku.

Dieser Akku ist sogar abnehmbar und austauschbar. Des Weiteren wird die ABOX Massagepistole nach 30 Minuten ausgeschaltet. Dadurch wissen Sie genau wie lange Sie eine Partie massieren können bzw. sollten. Nach einer Eingewöhnungsphase können Sie auch eine längere Massage testen. Diese Funktion fanden wir sehr praktisch. Eine Messung per Smartphone entfällt dadurch.

ABOX Massagepistole Test & Erfahrung 2

Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten sind zusätzlich noch vier verschiedene Massageköpfe, welche je nach Muskelpartie ausgewechselt werden können. Dadurch hat man für alle Ereignisse den perfekten Aufsatz direkt zur Hand.

Diese Aufsätze sind enthalten:

  • Kugelform/Runde Form
  • Bullett Head
  • Hammerkopf
  • Gabelkopf
  • U-förmiger Kopf
  • Daumenkopf
  • weicher Luftkopf
  • Halbkreisförmiger Kopf

 

ABOX Massagepistole Test & Erfahrung 3

 

Eine ausführliche Beschreibung zu den verschiedenen Massage-köpfen finden Sie auf unserer Massagepistolen Vergleichsseite.

Im Lieferumfang befinden sich zusätzlich ein Ladegerät, eine Tasche für den Transport und sogar ein Handtuch.

Ein Nachteil, gerade zum Entspannen, finden wir, dass die Massagepistole selbst geführt werden muss und zwischen Griff und Massagekopf doch ein größerer Abstand ist. Dadurch wird bei vielen Muskeln die Position schnell ungemütlich und an Entspannung ist dann natürlich nicht mehr zu denken.

Es empfiehlt sich deshalb, dass Sie eine weitere Person mit einbeziehen, die Sie mit der Massage Gun massiert.

Funktionsübersicht

  • 30 Geschwindigkeitsstufen
  • 6 Massageköpfe
  • LCD-Touchscreen
  • austauschbarer Akku
  • 2600 mAh Akku für bis zu 6 Stunden Akkulaufzeit

Vor- und Nachteile der Bcamelys Massagepistole

Vorteile

  • Ruhiger Betrieb
  • Leichtes Gewicht (0,94 KG)
  • Rutschfester Griff
  • Abschaltautomatik nach 30 Minuten
  • Transportkoffer und Handtuch im Lieferumfang enthalten
  • Intuitive Bedienung

Nachteile

  • Die Massagepistole muss selbst geführt werden
  • Viele Muskelgruppen wie z.B. Rückenmassage alleine nicht möglich

Abox Massagepistole kaufen

Der Preis ist mit knapp 100 € fair und kann sich neben der Konkurrenz gut sehen lassen.

Wir haben die ABOX Massagepistole deshalb auch zum Sieger mit 96 Punkten gekoren.

Das Produkt können Sie sich hier bei Amazon noch näher anschauen:

Fazit - Abox Test

wertung_naipo_a350

Der ABOX Massagepistolen Test zeigt, dass die Massage GUN zu einem guten Grund Bestseller bei Amazon ist.

Alles was wir benötigen, wird direkt mitgeliefert und dadurch fahlen keinen weitere Kosten für Zubehör an. On Top gibt es noch eine Tasche und Handtuch, damit wirklich überall mit der Massage gestartet werden kann.

Die Geschwindigkeit lässt sich am Display einstellen und es ist für jeden eine passende Intensität enthalten.

Die verschiedenen Köpfe, helfen Ihnen beim Entspannen und Massieren der entsprechenden Muskeln.

Leider ist die Massagepistole alleine schwer nutzbar, da man schnell verkrampft, je nachdem welche Muskeln massiert werden sollen.

Beine sind vielleicht noch alleine machbar, aber spätestens wenn es an den Rücken geht, wird eine Person zur Unterstützung benötigt.

Dies ist natürlich ein Nachteil von allen Massagepistolen.

Alternative Produkte