ABOX Massagepistole Test & Erfahrung

Zusätzliche Information

Marke

Gewicht

Gesamtwertung:

96
sehr gut
www.massage-experte.com

Unsere Wertung

Optik & Verarbeitung 98%
Bedienung 90%
Funktionen 98%
Massage 90%
Preis-Leistung 93%

Für unseren Massagepistolen Test haben wir unter anderem die ABOX Massagepistole getestet und möchten Ihnen hier darüber berichten.

Die Massage Gun von ABOX ist einer der Bestseller auf Amazon in der Kategorie "Elektrische Handmassagegeräte" und hat über 1700 Kundenbewertungen sowie über 50 beantwortete Fragen.

Sollten nach dem Erfahrungsbericht noch Fragen offen sein, oder Sie weitere Fragen zur ABOX Massage Gun, können Sie dort auf jeden Fall weiter forschen.

abox massagepistole test

Optik & Verarbeitung

Die Massagepistole von ABOX ist nur in schlichtem Schwarz erhältlich. Das Gerät ist relativ kompakt. Die Verarbeitung ist gut und wir konnten keinen strengen Geruch feststellen. Auch gibt es keine scharfen Kanten.

Auch die Verarbeitung der mitgelieferten Massageaufsätzen ist gut. Leider sind diese alle aus Kunststoff gefertigt. Hier wäre es noch schön, wenn sich auch Massageaufsätze aus Metall im Lieferumfang befinden würden. So könnte man auch Öl-Massagen durchführen. Das haben andere Hersteller wie z.B. THERABEAT besser gelöst.

Der Griff ist gummiert und liegt dadurch rutschfest in der Hand. Auf der Unterseite des Griffes befindet sich der Anschluss für das Ladegerät. Außerdem befindet sich dort auch der Ein- und Ausschalter. Die im Griff integrierte LED zeigt den aktuellen Ladezustand an.

Das Gerät wiegt etwas unter einem Kilogramm und fühlt sich somit hochwertig an.

Wir sind jedenfalls von der Optik und Verarbeitung überzeugt.

Funktionen

Im ABOX Massagepistolen Test konnten wir uns von den vielen Funktionen überzeugen und möchten diese natürlich mit Ihnen teilen.

Mit Ihren 30 Geschwindigkeitsstufen, findet jeder die für Ihn perfekte Intensität. Gerade bei schmerzenden oder empfindlicheren Muskeln bietet sich eine langsame Geschwindigkeit an. Die schnellste Geschwindigkeit in höhe von 3300 Schlägen pro Minute ist für robustere Athleten perfekt geeignet und massiert dadurch auch das Tiefengewebe.

Die Geschwindigkeit kann auf dem kleinen Display am Gerät eingestellt werden. Die meisten Konkurrenzprodukte bieten weniger als 10 Geschwindigkeitsstufen. Somit liegt die ABOX hier im oberen Mittelfeld.

display

Ausstattung

Das Display ist übersichtlich gehalten und kann ohne studieren der Gebrauchsanleitung direkt intuitiv bedient werden.

Der Geräuschpegel ist trotz hoher Geschwindigkeit im Rahmen und wird vom Hersteller mit 40 - 45 dB angegeben. In unserem Test lag die Lautstärke in der niedrigsten Stufe bei 42 dB. Wir haben uns dadurch nicht gestört gefühlt und konnten uns bei der Massage entspannen.

Der Akku misst 2600mAh und kann dadurch 4-6 Stunden massieren. Je schneller die Geschwindigkeit eingestellt ist, desto kürzer hält der Akku.

Sollte der Akku jedoch einmal leer gehen, ist dieser in etwa 3 Stunden wieder aufgeladen.

Des Weiteren wird die ABOX Massagepistole nach 30 Minuten ausgeschaltet. Sollte Ihnen dies zu kurz sein, können Sie das Gerät einfach wieder einschalten. Diese Funktion fanden wir sehr praktisch.

Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten sind zusätzlich noch vier verschiedene Massageköpfe, welche je nach Muskelpartie ausgewechselt werden können. Dadurch hat man für alle Ereignisse den perfekten Aufsatz direkt zur Hand.

Diese Aufsätze aus Kunststoff sind enthalten:

Kugelform/Runde Form

Dieser eignet sich vor allem für große Muskelgruppen wie zum Beispiel die Oberschenkel und Gesäßmuskel. Dieser Kopf findet bei den meisten Anwendern die häufigste Verwendung.

Bullett Head

Dieser Aufsatz eignet sich für eine punktgenau Behandlung.

Hammerkopf

Dieser kann für nahezu alle Muskelgruppe verwendet werden

Gabelkopf

Der Gabelkopf eignet sich vor allem für mittelgroßen Muskelgruppen wie zum Beispiel dem Nacken, entlang der Wirbelsäule und den Waden.

Des weiteren befinden sich folgende Aufsätze im Lieferumfang:

  • U-förmiger Kopf
  • Daumenkopf
  • weicher Luftkopf
  • Halbkreisförmiger Kopf

 

ABOX Massagepistole Test & Erfahrung 3

 

Eine ausführliche Beschreibung zu den verschiedenen Massage-köpfen finden Sie auf unserer Massagepistolen Vergleichsseite.

Im Lieferumfang befinden sich zusätzlich ein Ladegerät, ein Koffer für den Transport und ein deutsches Handbuch.

Das 230 Volt Netzteil ist mit allen europäischen Steckdosen kompatibel.

ABOX Massagepistole Test & Erfahrung 4

Lieferumfang zusammengefasst:

  • 230 V Netzteil
  • ABOX Massagepistole
  • 6 Kunststoff Aufsätze
  • Deutsches Handbuch

Funktionsübersicht

  • 30 Geschwindigkeitsstufen
  • 6 Massageköpfe
  • LCD-Touchscreen
  • 2600 mAh Akku für bis zu 6 Stunden Akkulaufzeit

Vor- und Nachteile der ABOX Massagepistole

Vorteile

  • Ruhiger Betrieb
  • Leichtes Gewicht (0,94 KG)
  • Rutschfester Griff
  • Abschaltautomatik nach 30 Minuten
  • Transportkoffer und Handbuch im Lieferumfang enthalten
  • Intuitive Bedienung

Nachteile

  • Keine Metallaufsätze für Öl-Massage

Unterschied zum 2021 Upgrade

Es gibt von ABOX noch ein weiteres Modell - die ABOX Hero 1 (2021 Upgrade). Auch diese haben wir bereits getestet.

Dieses Modell kostet etwa 10 Euro mehr. Der wesentliche Unterschied besteht in der Akkulaufzeit. Dieser hält bei der teureren Version 2 Stunden länger. Außerdem ist die teurere Version etwa 2-3 dB leiser.

Es wurde zudem der Motor etwas optimiert und das Design ergonomischer gestaltet.

Alles in allem sind es jedoch nur kleine Verbesserungen. Wir können daher beide Geräte empfehlen.

Abox Massagepistole kaufen

Der Preis ist mit knapp 100 € fair und kann sich neben der Konkurrenz gut sehen lassen.

Wir haben die ABOX Massagepistole deshalb mit stolzen 96 Punkten bewertet.

Das Produkt können Sie sich hier bei Amazon noch näher anschauen:

Fazit - Abox Test

wertung_naipo_a350

Der ABOX Massagepistolen Test zeigt, dass die Massage Gun zu einem guten Grund Bestseller bei Amazon ist.

Alles was wir benötigen, wird direkt mitgeliefert und dadurch fallen keinen weitere Kosten für Zubehör an. On Top gibt es noch einen Koffer, damit wirklich überall mit der Massage gestartet werden kann.

Die Geschwindigkeit lässt sich am Display einstellen und es ist für jeden eine passende Intensität enthalten.

Die verschiedenen Köpfe, helfen Ihnen beim Entspannen und Massieren der entsprechenden Muskeln.

Wir vermissen lediglich Massageaufsätze aus Metall. Dies würde auch eine Öl-Massage ermöglichen.

Alles in allem können wir diese Massagepistole jedoch weiterempfehlen und vergeben 96 von 100 Punkten.

Alternative Produkte

Datenblatt

Allgemein
Hersteller Abox
Gewicht 0.94 kg
Geschwindigkeitsstufen 30
Massageköpfe 8
Akkulaufzeit 6 Stunden
Akkukapazität 2600 mAh
Rabattcode